Hundelieb verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website erklärst du dich damit einverstanden. Mehr Informationen
OK
Richie&Ares
suchen Hilfe bei der Betreuung und Pflege tagsüber, montags bis freitags
Rhodesian Ridgeback, m, 4: kastriert, versichert
Auf der Suche nach: Bewegung
Toleriert: Kinder, Katzen, Hunde

Hallo Liebe Hundefreunde,

ich bin der Richie, ein fast 4 Jahre alter Rhodesian Ridgeback Rüde.
Leider seit mein 1,5. Lebensjahr bin ich mit der Epilepsie erkrankt. Aufgrund meine schwere und unheilbare Krankheit, haben mein Herrchen und Fraunchen sehr viel durchgemacht. Die Medikamenten schlagen leider nicht wierklich ein.
Mehrere Tierärzte und Spezialisten haben schon alles versucht um mein Zustand zu verbessern,aber die Anfälle lassen leider nicht nach.
Ich will aber leben!
Ich habe Freude am Leben. Ich funktioniere zwar nicht mehr so, wie vor meine Krankheit, aber ich liebe das Leben trotzdem.
Ich liebe sehr mein Herrchen und Fraunchen, mein Bruder, die Menschen da draussen, und ihre vierbeinige Freunde. Ich liebe es, wenn Frühling kommt und es riecht alles so gut und frisch. Wir wohnen im Wald, in eine natürliche und gesunde Umgebung mit viele Auslaufmöglichkeiten. Ich schnüffele so gerne und will alles entdecken.
Meine Fraunchen muss leider am ende April ins Krankenhaus, so dass wir mit mein Bruder niemanden haben, wenn Herrchen (Papa) bei der Arbeit ist.

Bitte helft uns, ich kann leider nicht lange alleine bleiben und benötige regelmässig und pünktlich meine Medikamenten.
Wenn auf mich niemanden aufpassen kann bei uns zu Hause, bzw. kann keine helfen, dann werde ich warscheinlich eingeschläfert 😓
Bitte meldet euch, und rettet mich! 🐶 🙏🏻

Dieses Kontaktformular ist nur für angemeldete Benutzer verfügbar.

Hundehalter: Agnes
Richie&Ares' Hundelieb Stories
 
Anmeldung kostenlos. Es gelten unsere AGBs und Datenschutzrichtlinien