Fragen & Antworten

Ist mein Hund sicher?

Du lernst deinen Hundefreund oder deine Hundefreunde bei einem oder mehreren gemeinsamen Treffen erst einmal gut kennen, empfehlenswert ist ein Park oder ein anderer öffentlicher Ort in der Natur. Bei weiteren Treffen kann der Hundefreund, wenn du es wünscht, zunächst bei dir zu Hause vorbeikommen, um den Hund in seinem gewohnten Umfeld kennenzulernen.

Du allein entscheidest, ob und wann du das Vertrauen hast, dass er/sie alleine auf deinen Hund aufpassen darf.

Des weiteren empfehlen wir sowohl für Hundefreunde, als auch für Hundehalter, sich auf unserer Plattform verifizieren zu lassen. Bei verifizierten Mitgliedern hast du eine zusätzliche Sicherheit, dass es sich um reale Profile in deiner Umgebung handelt und dein Hund in guten Händen ist, da diese Ihre Identität bei uns bestätigt haben.